Skip navigation

Ich versteh nicht wirklich, warum die Leute sich über die „Regierung“ aufregen!

Das sind MENSCHEN, keine Götter. Die haben nicht zusätzlich zu ihrem Amt göttliche Unfehlbarkeit verliehen bekommen. Sie sind das, was sie vorher auch ware. Kleinlich, neidisch, nett, gutmütig, machtbesessen, sozial usw. Wir haben sie gewählt, das ist schon mal das erste. Und wie man jetzt immer öfter sieht, sind wir (das Volk) uns auch nicht einig … Wieso verlangen wir dann von denen Unfehlbarkeit?

Gestern nacht hab ich 356 Kommentare zu dem Thema 1 Tasse Kaffe und eine Banane im law blog durchgelesen. Die eine Hälfte sagt, gebt den armen Hartz 4 ‚lern mehr Geld, die andere Hälfte sagt, man kann mit dem Geld auskommen, selbst manche Nicht-Hartz 4 ‚ler haben auch nicht mehr Geld.

Wem soll es die von uns gewählte Regierung denn nun bitte Recht machen? Welche der beiden Gruppen soll jetzt sein Recht auf Vertretung aufgeben. Wer darf beurteilen, was richtig oder falsch ist, wenn nicht wir selbst, durch unsere Stimmabgabe?

Wenn wir zu der Gruppe derer gehören, die sagen, das Geld reicht, sind wir jetzt raus. Wenn wir aber zur anderen Gruppe gehören, hält uns nichs davon ab, diese vor Urzeiten mal selbstverständliche zwischenmenschliche Hilfe zu leisten! Dann ist es nicht allein mit unserer Stimmabgabe getan! Und erzählt mir bitte nicht, dass dann die Sozialprogramme noch mehr gekürzt werden. Ja, und! Soll ich meinen Nachbarn „verhungern“ lassen, damit sowas nicht passiert (natürlich während ich vollgefressen auf meiner Couch liege und gegen die soziale Ungerechtigkeit klage) ?

Der soziale Abstieg kommt schneller als man denkt! Da wäre es schön, eine helfende Hand zu finden statt zusätzlich noch niedergemacht werden! Und es wäre noch schöner, wenn diese Hilfe (auch von den Betroffenen) nicht als Almosen betrachtet werden müßte, sondern als Selbstverständlichkeit!! Mir würde das jedenfalls in einer solchen Situation sehr helfen!

Manchmal denke ich einfach, wir sind kleine, unmündige Kinder und verlassen uns (teilweise auch aus Faulheit) zu sehr auf Papa Staat! Oder geht es darum, dass wir unsere Hilfe mit den 13,50 Euro, die wir Steuern bezahlt haben, zur Genüge geleistet haben? Können wir uns das wirklich einreden?

So, jetzt geht’s mir wieder besser! Ich geh jetzt arbeiten und rette mit meinen Steuerzahlungen Deutschland 😉

———————————————————–
(mein Kommentar im law Blog ist übrigens Nr. 370)

————-

update: jetzt mit korrektem Link zum Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: